Laborgebäude/
In der unmittelbaren Nachbarschaft des Produktionsbetriebes wurde ein Neubau als repräsentativer und technisch hochwertiger Verwaltungs- und Laborkomplex errichtet. Dieser setzt sich im Wesentlichen aus drei Baukörpern zusammen. Das Versuchsgebäude und Technikum ist mit einem großflächig verglasten Ver- bindungsbau mit dem Verwaltungsneubau verknüpft. Die Aufgaben, die uns vom Auftraggeber als sehr erfolgreichen zukunftsweisenden Unternehmer gestellt wurden, waren unter anderem die Schaffung von Reserveflächen sowie „leichte“ Raumabtrennungen, die das Gebäude in seiner Gesamtheit gleichermaßen zukunftssicher wie auch flexibel gestalten. Das Verwaltungsgebäude mit den Elementen einer Stahl-Dachkonstruktion und großflächigen inneren Sichtbeton-Wandscheiben in Kombination mit natürlichen Baustoffen aus Holz, Glas und Naturstein spiegelt Innovation und Solidität des Unternehmens zugleich wider.
Galerie/

0